Ludwigspark schnell fertigstellen!

Verstärkte Anstrengungen für Sicherheit in Saarbrücken
18. Juni 2020
Erhalt der beiden Saarbrücker Filialen
19. Juni 2020

Ludwigspark schnell fertigstellen!

Presseerklärung von CDU-Stadtratsfraktion Saarbrücken
Ludwigspark schnell fertigstellen!
Die CDU-Fraktion sieht die erneuten, Verzögerungen beim Baufortschritt des Ludwigsparkstadions kritisch. „Beim Bauvorhaben „Ludwigsparkstadion“ war von Anfang an sprichwörtlich „der Wurm drin“, erklärt Gabriele Herrmann, Sprecherin der CDU-Fraktion im Werksausschuss GMS, „Kostenerhöhungen, Umplanungen und Aufhebungen von Ausschreibungen waren von Beginn an nicht akzeptable Merkmale des Bauvorhabens und der Arbeit der Projektverantwortlichen im Baudezernat. Mit dem Aufstieg des FCS muss jetzt erst recht alles darangesetzt werden, dass das Stadion so schnell wie möglich in einen spielbereiten Zustand versetzt wird.“
Die CDU-Fraktion begrüßt es daher, dass Oberbürgermeister Uwe Conradt das Bauvorhaben von Beginn seiner Amtszeit an direkt zur Chefsache gemacht hat, seither Fehler aufdeckt und für Transparenz sorgt. Umso bedauerlicher ist es, dass trotz aller Anstrengungen, die seitdem unternommen wurden, aufgrund der Altlasten aus der Vergangenheit ein Spielbetrieb mit Zuschauern in diesem Jahr immer unwahrscheinlicher wird. „Das Kind Ludwigspark ist schon vor langer Zeit in den Brunnen gefallen. Erste Priorität muss es daher sein, das Bauvorhaben so schnell wie möglich unter den gegebenen Voraussetzungen zum Abschluss zu bringen. Dann muss das komplette Vorhaben rückwirkend analysiert und aufgearbeitet, Strukturen und Vorgänge überprüft sowie die Fragen nach den Verantwortlichen für diese Fehlentwicklungen geklärt werden.“, so Herrmann abschließend.
Die CDU-Fraktion wird sehr aufmerksam die weitere Entwicklung des Projektes Ludwigsparkstadion begleiten und besteht auf regelmäßige Informationen über das Vorhaben.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.