Städtische Gebäudeinfrastruktur weiterentwickeln und fit für die Zukunft machen!

Änderungsantrag der CDU-Fraktion – Für eine starke Stadtverwaltung!
2. Juli 2021
Änderungsantrag der CDU-Fraktion – An die Menschen denken!
2. Juli 2021

Städtische Gebäudeinfrastruktur weiterentwickeln und fit für die Zukunft machen!

Beschlussvorschlag:
Der Finanz- und Liegenschaftsausschuss empfiehlt / der Stadtrat der Landeshauptstadt Saarbrücken beschließt die folgenden Maßnahmen und Änderungen zum Haushalt 2019:
1. Investitionsstau auflösen – In die Zukunft investieren – Richtige Schwerpunkte set- zen!
Gerade Schulen und Bürgerhäuser leiden unter einem unübersehbaren Investitionsstau. Beide Arten von Gebäuden erfüllen wichtige Funktionen, die untrennbar mit der Sicherung der Zukunft unserer Stadt und ihrer Stadtteile zusammenhängen. Daher beantragt die CDU-Fraktion, dass Schulen und die Bürgerhäuser in den Stadtteilen bei Sanierungs- maßnahmen vorrangig behandelt werden. Dies gilt nicht nur für den Baubestand, sondern auch für die Ausstattung. Um ein erstes Zeichen für 2019 zu setzen, fordern wir 1.000.000 Euro zusätzlich für das kommende Haushaltsjahr, um die dringendst notwendigen Investi- tionen vorzunehmen, die bislang nicht im Haushalt vorgesehen sind bzw. Maßnahmen zeitlich beschleunigt umzusetzen durch eine zeitlich befristete Personalaufstockung zur Sicherung von bereits gewährten Zuschüssen für geplante Maßnahmen.

1350 UC AK AEnderungsantrag Haushalt 2019 – Staedtische Gebaeudeinfrastruktur

Es können keine Kommentare abgegeben werden.